17. März

Österr. Literatur in der digitalen Welt.

Mit dem Thema haben wir uns in den letzten 2 Monaten beschäftigt.

Unsere Texte hätten das Festival Literatur und Wein auf dem Versopolis-Poetry-Blog begleiten sollen, fraglich ist, ob das Festival noch stattfindet.


Unsere Texte sind noch nicht mal fertig und schon out of date.


Die Literaturszene wird sich dieser Tage noch rasanter verändern als in unseren Beiträgen angenommen. Die Buchmesse findet online statt, Lesungen und Interviews werden gestreamt.

Auch GRAUKO trifft sich per Videochat.


***


Auf unseren Spaziergängen schleichen wir plötzlich ein wenig geduckter. Die Menschen sitzen ihn ihren Heimgärten und schauen uns missbilligend an, weil wir es wagen, ins Freie zu gehen,


Mein Mann tätigt Hamsterkäuf . Leinwände statt Klopapier.

Er ist und bleibt analog.