Hödlmoser-Wanderweg


Also sind wir sogar mit dem Hödlmoser verbunden. So tief reichen meine Wurzeln in dieses Aichfeld. „Hast du den Hödlmoser gar nicht gelesen?“, frage ich meinen Vater, den gebürtigen Wasendorfer, Hippiegeneration und so. „Nein“, sagt er da, „aber dem Original-Hödlmoser, dem Pimpf, hab ich das Moped geklaut!“

Brauche mich also nicht mehr zu fragen, woher ich meine Phantasie habe. Irgendwem wird er das Moped schon geklaut haben, mein Vater. Aber ob es tatsächlich der Hödlmoser war?