Reiseroute


Zielland: Bosnien-Herzegowina, Kroatien

Übersicht

4.3.: Anreise Banja Luka, Treffen mit den Mitarbeiterinnen von INCEL

5.3./6.3. Derventa : Besuch bei Fam D.

7.3. geplante Anreise nach Glamoč, durch den Schneesturm ist der Pass jedoch gesperrt. Wir treffen stattdessen 2 Studienkolleginnen von Frau D.

8.3.: Teilnahme am Protestmarsch der Frauen in Banja Luka. Danach treffen wir Herrn D. in seinem Haus am Stadtrand. Herr D. kämpfte in der Krajna, danach in Bosnien. Heute arbeitet er für Dodik. Er erzählt über seine Beweggründe und die Flucht seiner Familie. Abends: Gespräch mit einer der Umweltaktivistinnen von „Koalicija za Sanu"

9.3.: Besuch im Glamoč-Zentrum in Banja Luka, Treffen mit Aktivisten von Oštra Nula. Anschließend Treffen mit einem Straßenkünstler aus Banka Luka.

10.3. Heimreise Graz

17.3. Anreise nach Međugorje. Künsterportrait J.M.

19.3. Ljubuški Museum für Kunst mit J.M

20.3. Mostar (F.M.)

21.3. Čapljina, Pocitelj (J.M)

22.3. Livno

23.-26.3.: Glamoč (J.D.)

27.3. Jajce

28./29.3.: Bihać

30.3. Travnik

31.3. - 5.4. Sarajevo (Treffen mit AktivistInnen.; Heinrich Böll Stifung, Forum ZfD)

6.-8.4.: Makarska

9./10.4. Split

11.4. Tuzla (Gespräch mit D.A. über Entwicklung der Proteste/ Plenen 2014 bis heute)